Stay strong – Unsere Führungskräfte sind uns wichtig. Konzept der SANA Kliniken

Stay Strong

Unsere Führungskräfte sind uns wichtig! Das Konzept der SANA Kliniken

Coaching ist Handwerk und Kunstwerk

Coaching ist Handwerk und Kunstwerk zugleich – geht es doch darum, dass die gelernten Tools souverän und sicher eingesetzt werden.

Aber: Erst wenn die authentische personale Begegnung zusätzlich und gleichzeitig stattfindet, entsteht Coaching als Werk der Kunst!

„Mensch bleib‘ Mensch!“ ist damit der Aufruf, inmitten aller Techniken!

Martina Henke hat dies verinnerlicht und dann über die Uniklinik in Greifswald bis hin zur Zentrale der SANA Kliniken ihren wunderbaren Weg gefunden, die Pflege zu stärken und strategisch kompetent auszurichten. Heute leitet sie dort den Bereich Unternehmensstrategie Pflege.

henke sana markus classen campus pflege

Die Ausbildung zum Pflege- und Sozialcoach unterstützt Sie darin, Ihre Leitungen vor Burnout zu schützen, sie in ihrer Rolle zu stärken und die Motivation im Team hochzuhalten.

Rufen Sie uns an, mailen Sie uns!

Fon: 02506 / 30 33 200

E-Mail: dialog@campus-pflege.de

Kurz-Interview mit Martina Henke

Frau Henke, was haben Sie von der Ausbildung zum Pflege- und Sozialcoach mitnehmen können?

Lernpartnerschaft

Als Erstes die tolle Erfahrung des Austauschens und Lernens mit Carsten Ludwig, der damals während der Ausbildungszeit Pflegedirektor im St. Josef Stift in Bremen geworden ist.

Menschenbild

Als Zweites die bewusst ausgewählten Methoden für Kommunikation, Führung, Motivation und Konfliktbearbeitung. Das von Sinn meets Management ausgewählte ganzheitliche Menschenbild passt super in die Pflege und unsere Führungsarbeit.

ICH – DU – WIR – LEISTUNG

Auch der konzeptionelle Aufbau mit dem Verhaltensrechteck nach Thomas Gordon und die Ansätze der Logotherapie und Verhaltenstherapie waren mir wertvolle Ansätze, die wir auch bei SANA nun strategisch einsetzen können. Gut finde ich auch, wie das Coachingbüro nun das mittlere Management mit dem Gesund-und-Stark-Konzept als blended learning unterstützt. Das was wir bei SANA erarbeitet haben und einsetzen ist ähnlich aufgebaut und echt fundiert.